Sonntag, 29. Juli 2012

Papiercollage und T-shirtdruck

3 verschiedene Papiersorten zu einer Collage zusammenfügen, mit Lack einpinseln, trocknen lassen und besticken - Ausschnitt suchen - und staunen, was es plötzlich zu entdecken gibt :-)
Bild auf Klebefolie übertragen, ausschneiden, mit Schaumstoffwalze und Textilfarbe bedrucken. 
Die Bergstruktur habe ich mit zerknüllter Alufolie gedruckt. War richtig stolz auf mein Ergebnis. :-)


Freitag, 20. Juli 2012

Reservierungstechnik mit genähtem Motiv

 Hier könnt ihr sehen, wie man eine vorgefertigte Tasche mit einem ausgewähltem Motiv verzieren kann. 
Das Motiv platzieren und anschliessend mit einem Vorstich umnähen. Bei Ecken immer mit einem neuen Faden beginnen. Dann den Stoff sorgfältig aber satt zusammen ziehen und dann fest verknoten. Das ganze kommt nachher in ein Farbbad.
Ganz wichtig: Sternchenfaden verwenden, damit er nicht reisst. Nach dem Farbbad ins Fixierbad und dann könnte man den Vogel noch besticken...:-) Diese Technik habe ich neu kennen gelernt und sie hat mich fasziniert. Bisher kannte ich nämlich nur das einfache "Ringli-Batik-Verfahren".